Menu

Eine Firma mit europäischer Berufung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die vorliegende Datenschutzerklärung basiert auf die EU Verordnung 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und Ihrer Einwilligung. Ihr Ziel ist es, Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren.

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich lediglich auf Informationen, die durch diese Seite gesammelt werden, obwohl diese Links zu anderen externen Internetseiten beinhalten kann. Sicherlich können Sie nachvollziehen, dass wir nicht garantieren können, dass diese Seiten dieselbe Datenschutzpolitik vertreten. Deshalb bitten wir Sie, sich mit den Datenschutzerklärungen der Internetseiten, auf die Sie geleitet werden, auseinanderzusetzen, bevor Sie Angaben zu Ihren persönlichen Daten machen.

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Diese Veränderungen treten umgehend in Kraft. Sie erklären sich immer bei Aufruf der vorliegenden Seite mit der aktuell geltenden Datenschutzerklärung einverstanden.

Wir bitten Sie daher, diese Seite regelmäßig zu überprüfen, um Ihr Einverständnis zu gewährleisten.

Welche Daten werden auf dieser Seite erfasst?

Bei Aufruf einer Seite bleiben Sie anonym. Die gesammelten Daten beim Navigieren dienen der Analyse Ihres Surfverhaltens, um Ihr Surferlebnis zu verbessern.

Andere persönlichen Daten wie Ihren Namen, Vornamen, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nur gesammelt, wenn Sie sie uns angeben, indem Sie z.Bsp. sich zu unserem Newsletter anmelden, bei Bearbeitung Ihrer Anfrage oder wenn Sie kontaktiert werden möchten.

Wir verpflichten uns jedoch nur die absolut notwendigen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage zu sammeln.

Wieso sammeln wir Ihre persönlichen Daten?

Wir sammeln Ihre persönlichen Daten für folgende Zwecke:

  • Mandantenbetreuung (Rechnung, Beauftragung, Kauf, Einholen von Informationen…) und Information von Interessenten (Newsletter…)

Wie werden Ihre persönlichen Daten genutzt?

Wir verpflichten uns, Ihre persönlichen Daten mit absoluter Vertraulichkeit zu behandeln und diese ausschließlich für die Zwecke zu nutzen, denen Sie bei Mitteilung zugestimmt haben. Sie werden indessen nur solange gespeichert wie nötig, also während der gesamten Zeit unserer Zusammenarbeit zusätzlich der gesetzlichen Vorgabefrist. Danach werden diese vernichtet.

Es könnte sein, dass diese an Dritte weitergeleitet werden, so wie unserem IT-Dienstleister, unserem Host etc. Wir garantieren Ihnen jedoch, dass diese über einem verschlüsselten Protokoll übertragen werden und von Letzteren mit höchster Sorgfalt und einem Maximum an Sicherheit behandelt werden.

Was sind Ihre Rechte?

Sie haben das Recht uns die Übermittlung persönlicher Daten zu verweigern. In diesem Fall können Sie auf der Seite navigieren jedoch keinen Zugriff auf alle Funktionen der Seite verfügen (Anmeldung zum Newsletter, Kontaktaufnahme über das Kontaktformular etc.).

Sie haben ein Zugriffs- und Korrekturrecht Ihrer Daten und dürfen diese zurücknehmen. Sie können von Ihrem Recht Gebrauch machen, indem Sie diese aktualisieren, uns bitten sie zu korrigieren, zu vervollständigen, zu aktualisieren oder sie zu sperren oder uns bitten, dass Ihre Informationen nicht mehr auf unserer Verteilerliste erscheinen, indem Sie uns unter kontaktieren und Ihrer Anfrage eine Kopie Ihres gültigen Ausweises (Personalausweis, Reisepass, Führerschein) beifügen.

Sie haben das Recht eine Beschwerde bei der CNIL, der französischen Datenschutzbehörde, einzureichen wenn Sie es für nötig empfinden Einzelheiten erfahren Sie hier: (www.cnil.fr)

Sie haben zudem das Recht auf persönliche Datenübertragbarkeit. Sie können über dieselbe oben genannte Adresse anfragen, dass Ihnen alle persönlichen Daten, die Sie uns übermittelt haben auf einen Datenträger zurückgegeben werden, damit Sie diese beispielsweise an einen Dritten weitergeben können.

Schließlich haben Sie ein Verweigerungsrecht zur Bearbeitung Ihrer Daten aus gerechtfertigten Gründen sowie ein Verweigerungsrecht zur Nutzung Ihrer Daten für andere Zwecke als denen, denen Sie zugestimmt haben. Sie können von diesem Recht Gebrauch machen, indem Sie den Verantwortlichen für Datenverarbeitung unter kontaktieren.

Und falls ich noch Fragen habe?

Für alle Fragen rund um den Datenschutz oder Ihrer persönlichen Daten erreichen Sie uns unter oder schriftlich unter: AK AVOCATS AARPI, 126 Rue de Charenton, F-75012 Paris. 51 bis rue Sainte Anne - 75002 PARIS .